RR061 – 100 Jahre Film – 1952 – Singin‘ In The Rain

Premiere, erstes Musical bei Rusty Reels, und dann gleich das Beste, wenn man verschiedenen Kritikerlisten glaubt. Wir haben Gene Kellys Meisterwerk gesehen und waren nicht nur von der Choreographie hingerissen, sondern geradezu überrascht über die Verarbeitung des Wandels von Stumm- zu Tonfilm in Hollywood.

Originaltitel: Singin’ in the Rain
Alternativer Titel: Du sollst mein Glücksstern sein
Veröffentlichungsjahr: 1952
Produktionsland: USA
Länge: 103 min
Regie: Gene Kelly, Stanley Donen
Hauptdarsteller: Gene Kelly (Don Lockwood), Debbie Reynolds (Kathy Selden), Jean Hagen (Lina Lamont), Donald O’Connor (Cosmo Brown)
IMDb
Letterboxd
Wikipedia


Download der Episode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.