RR016 – 100 Jahre Film – 1926 – Faust – Eine deutsche Volkssage

An seiner Machtlosigkeit gegenüber der Pest verzweifelnd, geht Dr. Faustus einen Pakt mit Mephisto ein, der ihm seine Jugend zurückgibt. Doch kann es gut gehen, wenn man sich mit dem Teufel einlässt? F.W. Murnau ist hauptsächlich bekannt für seinen Film Nosferatu aus dem Jahr 1922. Dass er auch eine Verfilmung von Goethes Faust gedreht hat, war uns bisher entgangen.

Originaltitel: Faust – Eine deutsche Volkssage
Alternative Titel: Faust
Veröffentlichungsjahr: 1926
Produktionsland: Deutschland
Länge: 106 min
Regisseur: Friedrich Wilhelm Murnau
Hauptdarsteller: Gösta Ekman (Faust), Emil Jannings (Mephisto), Camilla Horn (Gretchen)


Download der Episode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.