RR012 – 100 Jahre Film – 1924 – Greed

Aus einem epischen Drama machen wir einen epischen Podcast. Die Spieldauer des Films haben wir nicht ganz erreicht, dennoch ist es die längste Folge bisher. Vielleicht liegt es auch daran, dass wir uns nicht einig sind, was vom Heiligen Gral der Filmgeschichte zu halten ist. Nichtsdestotrotz ist die Geschichte um den Film nicht weniger interessant als die Handlung selbst. Wir müssen reden.

Originaltitel: Greed
Alternative Titel: Gier
Veröffentlichungsjahr: 1924
Produktionsland: USA
Länge: 239 min (Rekonstruktion von 1999)
Regisseur: Erich von Stroheim
Hauptdarsteller: Gibson Gowland (McTeague), Zasu Pitts (Trina), Jean Hersholt (Marcus)


Download der Episode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.