RR006 – 100 Jahre Film – 1919 – Nerven

Unser erster deutscher Film. Im Zeitalter der industriellen Revolution läuft ein familiäres Drama sondergleichen im Hause Roloff ab. Dabei spielen die religiösen Werte der Zeit eine nicht unerhebliche Rolle. Aber welche spielen die titelgebenden Nerven?

Originaltitel: Nerven
Veröffentlichungsjahr: 1919
Produktionsland: Deutschland
Länge: 110 min (ca. 1/3 davon verloren)
Regisseur: Robert Reinert
Hauptdarsteller: Eduard von Winterstein (Roloff), Lia Borré (Elisabeth), Erna Morena (Marja), Paul Bender (Lehrer Johannes)


Download der Episode

Ein Gedanke zu „RR006 – 100 Jahre Film – 1919 – Nerven

  1. Schöne Folge. Schade, dass ihr den Film nicht in einer vollständigen Fassung sehen konntet. Eventuell wäre er dann besser nachvollziehbar gewesen und in eurem Fazit besser weg gekommen.

    Der Ton von Wolfgang ist deutlich besser. Man hört jetzt allerdings irgendwie einen Unterschied zwischen euch beiden.

    Ich freu mich schon auf die nächste Folge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.