RR057 – Stop’n’String – Hansel and Gretel – An Opera Fantasy

Schon wieder ein Märchen, na da wird sich Stefan freuen. Wird es wieder Kontroversen wie bei Die sieben Raben geben, oder sind sie sich diesmal über die ‚Qualitäten‘ des 1. amerikanischen Stop-Motion Films einig? Und warum steht da was von Oper im Titel? Auweia.

Originaltitel: Hansel and Gretel: An Opera Fantasy
Veröffentlichungsjahr: 1954
Produktionsland: USA
Länge: 72 min
Animationstechnik: Stop-Motion
Regisseure: Michael Myerberg, John Paul


Download der Episode

RR049 – Stop’n’String – Der Schatz der Vogelinsel

In Ostdeutschland eher bekannt sind bei uns die Filme des Tschechen Karel Zeman ein Kuriosum, sie bestechen vor allem durch eine sehr eigenwillige Optik. Angefangen hat er aber mit Stop-Motion Filmen und sein erster Spielfilm war Der Schatz der Vogelinsel, ein orientalisches Märchen mit viel politischem und gesellschaftskritischem Inhalt.

Originaltitel: Poklad Ptačího Ostrova
Alternative Titel: Der Schatz der Vogelinsel, The Treasure of Bird Island
Veröffentlichungsjahr: 1953
Produktionsland: Tschechien
Länge: 72 min
Animationstechnik: Stop-Motion
Regisseur: Karel Zeman


Download der Episode

RR041 – Stop’n’String – Alice in Wonderland

Die Geschichte, geschrieben von Lewis Carroll, kennt wohl jeder. Die meisten werden ihre Erinnerungen aber aus dem Walt Disney Film von 1951 haben. Kurz vorher gab es einen Versuch, den Roman mit Stop-Motion Effekten umzusetzen. Ob das in Kombination mit einer realen Alice funktionieren kann?

Originaltitel: Alice au pays des merveilles
Alternativer Titel: Alice in Wonderland, Alice im Wunderland
Veröffentlichungsjahr: 1949
Produktionsland: Frankreich
Länge: 83 min
Animationstechnik: Stop-Motion, Live-Action
Regisseur: Dallas Bower
Darsteller: Carol Marsh (Alice)


Download der Episode

RR036 – Stop’n’String – The Emperor’s Nightingale

Ein klassisches Märchen von Hans Christian Andersen. Verfilmt von Jiří Trnka, dem Walt Disney des Ostens. Das Natürliche versus das Künstliche. Kann der Film in unserer modernen Welt Bestand haben?

Originaltitel: Císařův slavík
Alternativer Titel: The Emperor’s Nightingale
Veröffentlichungsjahr: 1949
Produktionsland: Tschechoslowakei
Länge: 72 min
Animationstechnik: Stop-Motion, Live-Action
Regisseure: Jiří Trnka, Miloš Makovec


Download der Episode

RR031 – Stop’n’String – The Crab with the Golden Claws

Ein Belgier versucht sich bereits in der 40er Jahren an einer Verfilmung von Tim & Struppi. Der kuriose und weitestgehend unbekannte Streifen steht als nächstes auf unserer Liste.

Originaltitel: Le crabe aux pinces d’or
Alternative Titel: The Crab with the Golden Claws
Veröffentlichungsjahr: 1947
Produktionsland: Belgien
Länge: 58 min
Animationstechnik: Stop-Motion
Regisseur: Claude Misonne


Download der Episode

RR026 – Stop’n’String – The Golden Key

Papa Carlo, Buratino und Karabas Barabas sind Charaktere aus dem russischen Märchenfilm, den wir uns heute vornehmen. Die Geschichte ist uns nicht bekannt, der Regisseur ist aber nicht zum ersten Mal bei uns zu Gast. In Folge 20 haben wir seine Gulliver-Verfilmung besprochen.

Originaltitel: Zolotoy klyuchik
Alternative Titel: The Golden Key, Das goldene Schlüsselchen
Veröffentlichungsjahr: 1939
Produktionsland: Russland
Länge: 72 min
Animationstechnik: Stop-Motion, Marionetten
Regisseur: Aleksandr Ptushko


Download der Episode

RR023 – Stop’n’String – Die sieben Raben

Die Gebrüder Diehl verfilmen ein Märchen der Gebrüder Grimm. Die Suche nach skurrilen Frühwerken aus der Stop-Motion und Puppenfilmgeschichte führt uns diesmal nach Deutschland.

Originaltitel: Die sieben Raben
Alternative Titel: The Seven Ravens
Veröffentlichungsjahr: 1937
Produktionsland: Deutschland
Länge: 53 min
Animationstechnik: Stop-Motion
Regisseure: Ferdinand Diehl, Hermann Diehl
Drehbuch: Paul Diehl


Download der Episode

RR020 – Stop’n’String – The New Gulliver

Der zweite Akt zu unserem Stop-Motion und Animations-Marathon fällt mit einer kuriosen Neuinterpretation des Klassikers von Jonathan Swift auf. Wie gut passen Live-Action und Stop-Motion zusammen und in Erinnerung an Panzerkreuzer Potemkin fragen wir uns: Wie politisch wird es diesmal?

Originaltitel: Новый Гулливер (Novyy Gulliver)
Alternative Titel: The New Gulliver, Der neue Gulliver
Veröffentlichungsjahr: 1935
Produktionsland: Soviet Union
Länge: 75 min
Animationstechnik: Stop-Motion
Regisseur: Aleksandr Ptushko, A. Vanichkin


Download der Episode

RR015 – Stop’n’String – The Tale of the Fox

Zu Beginn unseres Stop-Motion, Marionetten- und Puppenfilm-Marathons geht es um den ersten Stop-Motion Spielfilm der Geschichte. Kann die Technik überzeugen und wurde die klassische Geschichte um Reineke Fuchs unterhaltsam umgesetzt? Und warum zum Teufel kennt diesen Film eigentlich niemand?

Originaltitel: Le Roman de Renard
Alternative Titel: The Tale of the Fox, Reineke Fuchs
Entstehungsjahr: 1929-30
Veröffentlichungsjahr: 1937
Produktionsland: Frankreich
Länge: 65 min
Animationstechnik: Stop-Motion
Regisseur: Władysław Starewicz


Download der Episode